copd-beratung


beratung

Ursula Krütt - Bockemühl

Beratung unter:
05221/12253-50

Von Montag bis Freitag
9:00-16:00

Veranstaltungen

14. Symposium Lunge

Termin: 03. September 2022 von 10:00 bis ca. 15:00 Uhr

Unterschiede zwischen COPD und Asthma und deren Mischformen
Welche Unterschiede zwischen COPD, Lungenemphysem, Asthma und ACOS bestehen und wie sich das auf die Diagnose und Therapie der einzelnen Krankheiten auswirkt, wird Prof. Dr. med. Christian Taube, Direktor der Klinik für Pneumologie Universitätsmedizin Essen – Ruhrlandklinik, in seinem Vortrag auf dem 14. Symposium Lunge 2022 am 3.9.2022 erklären.
Obstruktive Lungenerkrankungen werden durch eine Verengung der Atemwege (Obstruktion) charakterisiert. Die beiden häufigsten Atemwegserkrankungen sind Asthma, chronisch-obstruktive Bronchitis und Lungenemphysem (COPD).

COPD – bei typischen Anzeichen ist eine ärztliche Untersuchung empfehlenswert
Welche Symptome auf eine COPD hinweisen und wann eine ärztliche Untersuchung anzuraten ist, wird Prof. Dr. med. Kurt Rasche, Direktor des HELIOS Klinikum Wuppertal - Klinikum der Universität Witten/Herdecke, des Bergischen Lungenzentrums und der Klinik für Pneumologie, Allergologie, Schlaf- und Beatmungsmedizin, in seinem Vortrag auf dem 14. Symposium Lunge 2022 am 3.9.2022 darlegen.

Alle Informationen finden Sie hier: www.copd-deutschland.de/symposium-2022

 

Ort:       virtuelles Symposium im Internet

Titel und Thema: COPD und Lungenemphysem

Erste Anzeichen erkennen, Diagnostik und mögliche Therapieoptionen

Veranstalter: COPD - Deutschland e.V.

Mitveranstalter:

Patientenorganisation Lungenemphysem-COPD Deutschland

Kontakt:

Organisationsbüro Symposium - Lunge

Heike und Jens Lingemann

Lindstockstrasse 30

45527 Hattingen

Tel.: 02324 / 999959

E-Mail: symposium-org@copd-deutschland.de

__________________________________________________


Kontakt:
Organisationsbüro Symposium - Lunge
Heike und Jens Lingemann
Lindstockstrasse 30
45527 Hattingen
Tel.: 02324 / 999959
Fax: 02324 / 687682
E-Mail: symposium-org@copd-deutschland.de

Alle weitere Informationen zur Veranstaltung unter folgendem Link:
https://www.copd-deutschland.de/symposium-2021

______________________________________________________________________________